Die Reitanlage des Reit- und Fahvereins Bürenes befindet sich im Almetal (Gut Holthausen) in Büren. Die Stadt Büren ist leicht zu erreichen über die A44 (Abfahrt Büren) und den Flughafen Paderborn/Lippstadt. Die Reitanlage besteht aus zwei Reithallen, einem Freiluftreitplatz, Stallanlagen, einer Fahranlage und weiträumigen Weidewiesen.
Gut Holthausen (Eigentümer: Dr. Peter Freiherr von Fürstenberg)
Auf diesem Bild sehen Sie in der linken Hälfte des Bildes das Anwesen des Baron Dr. Peter Freiherr von Fürstenberg sowie die vom Reit- und Fahrverein Büren angemieteten Stallungen
Dieses Bild zeigt die Reit- und Fahrsportanlage während eines Sommerturniers.
Dieses Bild zeigt Reithalle 1
Dieses Bild zeigt Reithalle 2
Die Stallungen des Reitvereins
Das Almetal
Neben einem neuen Fahrplatz haben Mitglieder der Fahrabteilung "Schmitz Hütte" gepachtet und renoviert. Somit steht eine in sich geschlossene Fahranlage für die Abteilung zur Verfügung.
Der Standplatz